Fol épi (im Offenverkauf)

Gourmet-Käse, weich und fruchtig

Mehr Infos


7.90 CHF inkl. MwSt.

Der mit der Ähre

Fol Epi, der französische Prämium-Schnittkäse mit der unverwechselbaren Form eines Brotlaibes und dem bekannten Ährenrelieff, begeistert Käseliebhaber durch seinen mild-nussigen Geschmack und seine angenehm geschmeidige Konsistenz.

Vor knapp 20 Jahren hatte der nach Frankreich ausgewanderte schweizer Käsemeister Claude Meier einen originellen Einfall. Er wollte die Harmonie zwischen Brot und Käse durch das Bestäuben des Käses mit Mehl und die Verwendung einer charakteristischen Brotlaib-Form unterstreichen.
Der Weizen war es auch, der zum Namen des Käses führte. Denn wörtlich übersetzt bedeutet Fol Epi „die verrückte Ähre“.

Der Fol Epi kommt aus dem Ort Château-Gontier aus dem Loire-Tal. Die für ihre intensive Milchwirtschaft bekannte Region trägt zu der besonderen Qualität des Käses bei. Hier grasen die Kühe auf hügeligen Weidegründen, auf denen durch die Nähe zum Meer besonders saftiges und würziges Gras wächst.

Das Geheimnis der einmaligen Qualität des Fol Epi liegt unter anderem in seiner sorgfältig überwachten Reifung. Etwa zwei Monate lang ruht der Käse in optimal temperierten Reifekellern und entwickelt währenddessen bereits ein ganz besonderes Geschmacks-Bouquet, das am Ende der Reifezeit in seinem nussig-fruchtigen Geschmack gipfelt.

Fol Epi finden Sie als ganzen Laib oder in Portionen an der Käsetheke.

  • Milchart : Kuhmilch
  • Verarbeitung : Pasteurisierte Milch
  • Teig : halb-Hartkäse
  • Herkunft : Frankreich
  • Fettanteil (Trockenmasse) : 50%

Warenk.  

(leer)

Neue Produkte

Zur Zeit keine neuen Produkte

Angebote

Zur Zeit keine Angebote